Choose your language

Deutsch
de

Displayständer MOW-S flex

Made in Germany

Display ca. 50 cm motorisch verfahrbar

Freistehend

Integriertes Kabelmanagement

Barrierefrei

Traglast bis max. 100 kg

Frei wählbar: mobiler V-Fuß oder standfeste Bodenplatte

Optisch individuell anpassbar

Ausführungen

Die MOW-S flex ergänzt unsere MOW-Serie um zwei freistehende Displayständer. Die hochwertige und durchdachte Konstruktion ermöglicht Ihnen eine leichte Integration von Displays und Medientechnik.

Die medientechnische Möblierung wird ebenfalls durch das farblich anpassbare Design erleichtert. Denn bei der MOW-S flex steht nicht nur die Funktionalität im Vordergrund, sondern auch die optische Präsenz.

Dank des mobilen V-Fußes sowie der standfesten Bodenplatte sind beide MOW-S flex Displayständer barrierefrei.

Materialien

Um ein einheitliches Raumkonzept zu erhalten, ist neben der vielfältigen Auswahl an Dekoren auch die Pulverbeschichtung des Stahlblechgehäuses nach RAL Classic anpassbar. Die Frontblende des Displayständers kann beispielsweise mit einem der unten aufgeführten kostenneutralen Dekoren angepasst werden.

In der HKS-Standardausführung ist die Säule in RAL 9016 Verkehrsweiß pulverbeschichtet, mit einer Platin weißen Dekor-Frontblende. Weitere Dekore wie Hochglanz-Dekore erhalten Sie bei uns auf Anfrage.

Farbliche Abweichungen sind kein Grund für eine Reklamation, da die aufgeführten Dekore abweichen können. Die Dekore werden von Egger Holzstoffe Brilon GmbH hergestellt.

Zubehör

Für die mobile MOW-S flex sind 2 Transportgriffe erhältlich, welche rückseitig an der VESA-Halterung befestigt werden. Der Displayständer kann so einfacher gegriffen und hin und hergeschoben werden.

Für die Ausstattung von beispielsweise Videokonferenzräumen, können für den Displayständer optional eine mitfahrende Laptopablage sowie eine Kameraablage bestellt werden. Ein Halter für 2 Displays bis je 55″ können Sie ebenfalls bei uns erhalten.

Optional kann der Displayständer MOW-S flex mit einem Kollisions-Schutz ausgestattet werden, welcher auf Hindernisse reagiert, indem er stoppt und die Richtung ändert.

Technische Details

Durch die praktische Bedienung eines Auf- und Abschalters können bis zu 60 kg und 86“ per motorischer Hubsäule 50 cm in der Höhe verfahren werden.

Die einfache Handhabung des Displayständers spiegelt sich auch in der abnehmbaren Frontblende wieder, sodass zu jedem Zeitpunkt ganz einfach an die innenliegende Technik gelangt werden kann. Das komplexe Systemmanagement erfolgt innerhalb der Säule, so dass jederzeit ein stylisches Gesamtbild präsentiert wird.

Die MOW-S flex ist Teil der MOW-Serie, die mit Leidenschaft in Deutschland entwickelt und produziert wird. Ob freistehend mit Bodenplatte, mobil mit V-Fuß, zur Wandmontage, mit schmaler Säule aber auch mit breiter Säule – der Displayständer ist in diversen stilvollen Ausführungen sowie mit einer großen Auswahl an Zubehör erhältlich.

Hier geht es zu den wandmontierten MOW’s.

Sie haben Fragen oder Anregungen?